Spende an ein Simmeringer Projekt

Der Ausschnitt aus meiner Live-Sprechstunde zur Spende an ein Simmeringer Projekt

Die Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen!

In meiner Onlinesprechstunde am 22. April habe ich angekündigt, als Signal des Miteinanders und der Solidarität in dieser herausfordernden Zeit, ein Netto-Monatsgehalt als Bezirksvorsteher-Stv. an ein Simmeringer Projekt zu spenden!

Bis 6. Mai wurden alle Vorschläge gesammelt und ausgewertet. In Simmering gibt es zahlreiche Vereine/Organisationen, die wichtige gemeinnützige Projekte verfolgen. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen.

Nun habt ihr die Möglichkeit bis 19. Mai darüber abzustimmen! Welchem Simmeringer Projekt soll das Spendengeld zugute kommen? Gebt eure Stimme mit einem Klick ganz einfach hier ab!

Die Projekte

Feriencamp Wien – Tiergestützte Pädagogik Simmering

Das Feriencamp Wien mit Sitz in der Gadnergasse 87 bietet tiergestützte Pädagogik an und noch vieles mehr, das den Umgang der Mensch mit unseren tierischen Freunden fördert und verbessert. Weitere Infos: feriencamp.wien


Lebenshilfe Wien – Verein für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung

Die Lebenshilfe Wien hat drei Standorte in Simmering und begleitet Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung beim Arbeiten und beim Wohnen. Sie beraten Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und deren Angehörige in allen Lebenslagen und vertreten ihre Interessen in der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Der Kernauftrag der Lebenshilfe Wien ist es, Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in Wien ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Weitere Infos: https://www.lebenshilfe.wien/


Wiener Lerntafel – Verein für sozialen Ressourcen-Transfer

Die Wiener Lerntafel wurde gegründet, um Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien durch kostenlose Lern- und Nachhilfe eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Der Tafel-Gedanke stand dabei im Vordergrund: Bildung sollte geteilt, Wissen weitergegeben werden.

Die Wiener Lerntafel betreibt ein solches Lernzentrum beim Ekazent Simmering in der Dommesgasse. Bei der Wiener Lerntafel können Kinder in ihrem eigenen Tempo lernen und werden individuell gefördert. Diese persönliche Unterstützung bekommen sie von ehrenamtlichen Lernhelferinnen und Lernhelfern – ohne ihre engagierte Arbeit würde die Lerntafel nicht funktionieren. Seit Beginn der WIENER LERNTAFEL wurden bereits über 231.000 gratis Lerneinheiten (Status 2018) erteilt. Aktuell unterstützen ca. 270 ehrenamtliche Lernhelfer*innen.

Die WIENER LERNTAFEL ist für die betreuten Kinder und ihre Lernhelfer*innen zu einem fixen Treffpunkt und ein unersetzbarer Bestandteil ihres täglichen Lebens geworden. Die Kinder kommen freiwillig, gerne und meist sogar jeden Tag. Weitere Infos: https://www.lerntafel.at/wien/


Wohngemeinschaft Kaiserebersdorf – Verein für Gemeinwesenintegration und Normalisierung

Der Verein für Gemeinwesenintegration und Normalisierung (GIN) bietet Assistenz und Begleitung für Menschen mit intellektueller oder mehrfacher Behinderung in Wohngemeinschaften, Trainingswohnungen und in der eigenen Wohnung. Er bietet Beschäftigungstherapiemöglichkeiten und geschützte Arbeitsplätze an. Ziel ist es, durch ein entsprechendes sozialpädagogisch-methodisches Vorgehen die Selbständigkeit und Leistungsfähigkeit jedes/r einzelnen KlientIn ständig zu verbessern, um ihn/sie in jedem Lebensbereich zunehmend von Begleitung unabhängiger zu machen. Die Begleitung bezieht sich auf alle Lebensbereiche, in denen Unterstützung notwendig ist und hat größtmögliche Selbständigkeit und Selbstbestimmung zum Ziel. Man versucht, das Leben in den Wohngemeinschaften nach den Bedürfnissen der jeweiligen BewohnerInnen auszurichten. Gemeinsame Freizeitgestaltung, Kochen, Erledigung diverser Besorgungen und gemeinsame Ausflüge werden angeboten.

Die Wohngemeinschaft Kaiserebersdorf liegt an der Kaiserebersdorferstraße, am Rande einer großen Wohnanlage.
Sie ist mit Einzelzimmern für acht BewohnerInnen auf einer Ebene angelegt, mit einem Pflegebad und behindertengerechten Sanitärräumen. Derzeit wohnen in der Wohngemeinschaft Kaiserebersdorf zehn Erwachsene mit intellektuellen und körperlichen Beeinträchtigungen, zum Teil auch SeniorInnen. Weitere Infos: https://www.gin.at/


Lernklub am Sportplatz des 1. Simmeringer Sportclub

Der Lernklub des 1. SSC bietet Schülerinnen und Schülern ein Ort zum Lernen, wo Schülerinnen und Schülern Nachhilfe bekommen, Stoff wiederholen und Versäumtes nachholen können. Weitere Infos: Lernklub des 1. SSC


MitarbeiterInnen der Simmeringer Pflegewohnhäuser

Das Spendengeld soll aufgeteilt und den MitarbeiterInnen der Simmeringer Pflegehäuser zugute kommen.


D´ Nassn Füass

D´ Nassn Füass sind ein „Humanitärer Geselligkeitsverein“ aus Simmering und besteht bereits seit 1921. Weitere Infos: https://www.d-nassn-fueass.at

Die Abstimmung

Um an der Abstimmung teilnehmen zu können, muss den Nutzungsbedingungen ( = Disclaimer) zugestimmt werden.

This poll is no longer accepting votes

Welchem Simmeringer Projekt soll das Spendengeld zugute kommen?
1174 votes